Shop
45live (2015)

45live (2015)

Dieses Live-Album der Crazy Hambones beinhaltet die Stimmung und das Programm unserer aktuellen Show.
Der Titel „12 Gates“ ist auf Platz 8 der britischen iTunes-Blues Charts eingestiegen, nachdem wir in der BBC-Sendung von Paul Jones gespielt wurden;
„Cadillac Boogie“ auf #28 iTunes top 200 der German Blues Charts, außerdem wurde das Album für den Deutschen Schallplattenpreis nominiert.

Heggen, Maass & Pertiet (2014)

Heggen, Maass & Pertiet (2014)

Ein Live Album mit klassischem Boogie und Blues in der Besetzung Henning Pertiet – Klavier, Micha Maass – Schlagzeug und Henry Heggen – Gesang und Mundharmonika.
Das Album war nicht geplant. Es wurde dank einer freundlichen Spende eines Fans in Bremen aufgenommen, was uns zu Bestleistungen anspornte.
Besonders Hennings Pianospiel ist Blues ohne Effekthascherei. Auch dieses Album wurde für den Deutschen Schallplattenpreis nominiert.

Hole in the roll (2010)

Hole in the roll (2010)

Das Album ist ein Studioalbum mit modernen Interpretationen von traditionellem Blues und eigenen Kompositionen. Es ist entstanden mit der Crazy Hambones-Besetzung mit Ryan Donohue an der Gitarre. Ryan hat einen interessanten Sound und frischen Wind in die Band eingebracht, was auf dem Album deutlich zu hören ist.

Blowing the Family Jewels (2007)

Blowing the Family Jewels (2007)

Dieses Album ist mit dem Gitarristen Peter Crow C. entstanden. Peter hat die meisten Kompositionen beigesteuert und spielt in allen Songs eine fantastische Gitarre. Das Album kommt ohne Mehrfachbespielungen aus. Mein Favorit ist der Song „My Fault“ – hört mal auf das Mundharmonikasolo von Henry Heggen!

Old time feeling (2008)

Old time feeling (2008)

Auf dieses Album bin ich besonders stolz. Wir haben es geschafft, den Charme des 82-jährigen Little Willie Littlefield einzufangen. Das Album beginnt mit einem tief atmenden Slow Blues, bei dem Little Willie das Piano im Sinne von Amos Milburn und Charles Brown spielt. Es wurde bei Swizz Radio in die Rotation aufgenommen und steht auf Platz 2 der iTunes Top 200 Tracks Denmark Blues Chart.

The piano has the blues (2008)

The piano has the blues (2008)

Jan Preston ist die australische Boogie Queen, hier zu hören in der klassischen Besetzung mit Klavier und Schlagzeug.
Das Studioalbum wurde an einem Tag in Berlin eingespielt. In the iTunes Charts USA hat es das Album auf Platz 129 von 200 geschafft.

Boogie Woogie Live 1998 (2006)

Boogie Woogie Live 1998 (2006)

Das Album wurde nicht als physische CD verlegt. 1998 ohne Absicht auf Veröffentlichung live aufgenommen, stellte Henning Pertiet es acht Jahre später als Download bereit. Unverkennbar ist hier Hennings Meat Lux Lewis-Phase herauszuhören.

Cool Step (2004)

Cool Step (2004)

Mit diesem Album haben wir viele Mundharmonikaspieler begeistert. Grund dafür ist das Weltklassespiel von dem Texaner Paul Orta.
„Cool step“ wurde in der Erstbesetzung der Crazy Hambones mit Peter Crow C. an der Gitarre eingespielt. 2004 wurde es als Bestes Deutsches Blues Album gekürt.

Boogie & Blues Live 2003 (2004)

Boogie & Blues Live 2003 (2004)

Das Album ist eine Momentaufnahme der jahrelangen Zusammenarbeit mit Henning Pertiet, man findet hier vor allem Eigenkompositionen von uns beiden.

Into it (2001)

Into it (2001)

Vince Weber ist unvergessen „The Boogie Man“. Das Album wurde während einer Tournee live im Münchener Lustspielhaus aufgenommen und von Peter Schneider bearbeitet.
In der iTunes Top 200 Tracks Norway Blues Chart stieg es auf Platz 108 und in den Schweden Blues Charts auf Platz 35 ein.

Steve „Big Man“ Clayton & The Boogie Circus (2000)

Steve „Big Man“ Clayton & The Boogie Circus (2000)

Clayton ist ein großartiger Songschreiber, während einer zweitägigen Studiosession wurde sämtliches Albummaterial komponiert. Die Aufnahmen haben klassischen Boogiecharakter und bekommen durch das Gitarrenspiel von Peter Schneider eine moderne Note.
Das Album steht auf #97 in den iTunes Top 200 Tracks Sweden Blues Chart.

Termine Kontakt
  • Micha Maass
  • Heidelberger Str. 79 b
  • 12435 Berlin
  • e-Mail: mail@michamaass.de
  • Mobil: 0172 2310944